VLN Start am 25.03.2017

90067

Am Samstag ist es wieder soweit. Nach der langen Winter Pause heulen die Motoren der GT3 Rennboliden, Cup Autos und Serien nahen Tourenwagen wieder auf der Nürburgring – Nordschleife.

Es ist der Auftakt der VLN Serie. Mit dem ersten Lauf der Serie der ADAC Westfalenfahrt geht es 4 Stunden über die berühmt berüchtigte Nordschleife.

Statt wie in den Jahren zuvor mit 10 Läufen werden 2017 nur 9 ausgetragen. Weiter ist das Starterfeld um einiges gewachsen. So nehmen in der Saison 2017 Rund 194 Wagen den Kampf gegen die Uhr auf.

Alle Rennen gehen über die Distanz von 4 Stunden mit Ausnahme dem ADAC Ruhr Pokal Rennen das über 6 Stunden geht.

Da ich selbst vor Ort bin werde ich selbstverständlich davon Berichten. Wie immer gibt es Bilder in der Galerie.

Der Zeitplan sieht wie folgt aus:

Zeitplan

08:30 – 10:00 Uhr Zeittraining
11:00 – 11:40 Uhr Startaufstellung
12:00 – 16:00 Uhr Rennen (4 Stunden)
18:00 – 19:00 Uhr Siegerehrung

Weitere Renntermine der VLN 2017:
25.03. – 63. ADAC Westfalenfahrt
08.04. – 42. DMV 4-Stunden-Rennen
24.06. – 59. ADAC ACAS H&R-Cup
08.07. – 48. Adenauer ADAC Rundstrecken-Trophy
19.08. – ROWE 6 Stunden ADAC Ruhr-Pokal-Rennen
02.09. – 40. RCM DMV Grenzlandrennen
23.09. – 57. ADAC Reinoldus-Langstreckenrennen
07.10. – 49. ADAC Barbarossapreis
21.10. – 42. DMV Münsterlandpokal